Wo die schaurig-schöne
Isarnixe auf ihr nächstes
Opfer wartet

Auf märchenhafter Spur
durch das bayerische Oberland

Auf märchenhafter Spur
durch das bayerische Oberland

Auf märchenhafter Spur
durch das bayerische Oberland

Golf-Paradies Oberbayern

70 Plätze in einem Buch vereint

70 Plätze in einem Buch vereint

70 Plätze in einem Buch vereint

Andreas Lechner taucht tief in das Leben seines Großvaters, des Gewichthebers und Olympiasiegers Josef Straßberger, ein und entwirft dabei das grandiose Sittengemälde ...

Andreas Lechner taucht tief in das Leben seines Großvaters, des Gewichthebers und Olympiasiegers Josef Straßberger, ein und entwirft dabei das grandiose Sittengemälde ...

Andreas Lechner taucht tief in das Leben seines Großvaters, des Gewichthebers und Olympiasiegers Josef Straßberger, ein und entwirft dabei das grandiose Sittengemälde ...

Hier schmeckts
Ein verlässlicher Kompass für alle Gäste, die auf der Suche nach authentischer, bayerischer Küche sind.
Zu Hause im Café – Unterwegs
Ausflüge ins Café

Die Café-Vielfalt
rund um München entdecken

Die Café-Vielfalt
rund um München entdecken

Die Café-Vielfalt
rund um München entdecken

Eine Hommage an eine der schönsten Regionen Deutschlands
Arrow
Arrow
Slider

Neuerscheinungen

Bestseller

Termine

Vorschau

Neuigkeiten

Bayerische Geschichte(n), 13/2019: Lügenlyrik, erfundene Heilige und die ewige „Mingamietmisere“

19.09.2019 - Newsletter

Liebe Leserin, lieber Leser, der 38. Jahrgang des „Bayerischen Hausbuchs“ führt mit seiner bunten, spannenden Mischung aus Kurzgeschichten, Essays, Gedichten, historischen Einblicken, Romanauszügen und Anekdoten tief hinein in den bayerischen Literaturkosmos. Dazu nehmen sich die Turmschreiberinnen und -schreiber in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum gemeinsam zur Brust: Der 300. Geburtstag von Lügenbaron Münchhausen wird mit …

Weiterlesen

Bayerische Geschichte(n), 12/2019: Café-Vielfalt im Münchner Umland

10.09.2019 - Newsletter

Liebe Leserin, lieber Leser, als Margot Asam im Huglfinger Gemeindeblatt von der Initiative des Bürgermeisters las, das alte Bahnhofsgebäude durch ein frisches Konzept wieder zum Leben zu erwecken, kam sie gemeinsam mit ihrer Nachbarin Alexandra Thieler sofort auf die Idee, hier ein Café zu eröffnen. Wer nun aber eine triste und zugige Bahnhofshalle erwartet, der …

Weiterlesen

Lust auf Bayern

Der Volk Verlag setzt mit seinen Büchern zu bayerischen und Münchner Themen Maßstäbe. Neben klassischen Sachbüchern, Reiseführern und Bildbänden zu Geschichte, Kunstgeschichte, Architektur, Denkmalpflege und Brauchtum erscheinen im Volk Verlag auch Hörbücher und Kalender, Comics, Kinderbücher und handverlesene Belletristik zu bayerischen Themen bereichern das Programm.